Liebe Nutzerinnen und Nutzer, eine Liste aller bisher erstellter Artikel finden Sie unter Spezial:Alle Seiten, eine Liste mit Kurzinformationen zu den Quellen entsteht hier: Liste der Artikel. Wenn Sie selbst zum Wiki beitragen möchten, lesen Sie bitte die Seiten unter Gemeinschaftsportal.

Paris, Bibliothèque nationale, lat. 12044

Aus Liturgica notata
Version vom 4. August 2014, 14:41 Uhr von Cdewald (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paris, Bibliothèque nationale de France - Département des Manuscrits, lat. 12044 ist ein Antiphonale, das aus dem Kloster St. Maur-des-Fossés stammt und auf das frühe 12. Jahrhundert datiert wird. Es umfasst 251 Blätter, dabei fehlen der Anfang und das Ende, darüber hinaus gibt es eine weitere Lücke. Auf vier schwarzen Notenlinien stehen diastematische Neumen.

Weblinks